• Rote Schulhofmarkierung und Fensterschild von Raum 11

    Die derzeitigen "Inhaber" dieses Raums, Schülerinnen und Schüler der 10a, genießen die Sonne im warmen Mai 2006.
  • Rote Schulhofmarkierung und Planetenwand

    Die Wand mit unserem Sprayer-Planetenbild wird exakt von der Venusbahn geschnitten. So haben wir eine bunte Venus und eine eher unscheinbare, lediglich vier Millimeter große Venus auf der Acrylglasplatte.
    Direkt vor der Wand liegen auch wieder einige "Sonnentaler"!
    Wie schon erwähnt, entstehen diese durch eine Art "Lochamera-Effekt" an den kleinen Löcher des Blattwerks der Bäume.
TOP zum nächsten Planeten: Erde

 Zurück zum Tagebuch - 2006 Planetenmodell
Erstellt am 26.01.2006; zuletzt geändert am 08.06.2006 . (Ka)